tape.tv – Musikfernsehen

Ich liebe Musik. Am liebsten mit schönem Video. Nun habe ich mit Viva und MTV oft ein Problem: die ganzen Klingelton Werbungen und Reality TV Formate gehen mir auf den Senkel. Klar freue ich mich auch mal über eine Folge Family Guy, doch eigentlich möchte ich nur aktuelle Musik wenn ich zu den Sendern rüberzappe. Nun gibt es dank tape.tv eine Alternative.

Gestern habe ich zu einigen Songs die entsprechenden Videos gesucht und bin beinahe verzweifelt: auf YouTube ist das Video nicht verfügbar/gesperrt, iTunes hat eine furchtbar schlechte Qualität zu total überteuerten Preisen (2,49€?!) und für dubiose Quellen bin ich zu bequem.

Per Zufall habe ich dann in einem Forum einen Link zu tape.tv gefunden. Einfach drauf surfen und schon beginnt die Wiedergabe eines Musikvideos. Doch das ist noch nicht das Beste. Ihr könnt nach kurzer und schmerzloser Anmeldung (ohne das aktuelle Video zu unterbrechen!) das Programm nach euren Vorlieben gestalten. Das Ganze lässt sich auch im Vollbild wiedergeben, großartig! Da stört auch die Werbung nicht die alle paar Songs eingeblendet wird. Die Qualität ist dabei ordentlich und die Auswahl, soweit ich das beurteilen konnte, recht aktuell.

Läuft jetzt auch auf der Arbeit auf dem zweiten Monitor nebenbei :)

Kommentar verfassen